Intimpiercing für Frauen

Alle Piercings für den Intimbereich der Frau

 

Christina Piercing

Beim Christina-Piercing beginnt der Stichkanal in der Falte der oben zusammenlaufenden äußeren Schamlippen und tritt am Venushügel wieder aus, was aus anatomischen Gründen nicht bei jeder Frau möglich ist.

Dieses Piercing zählt zu den Oberflächenpiercings und muss dementsprechend tief genug gestochen werden, damit es während der Verheilung nicht zu Komplikationen kommt.

Verheilungsdauer: 2 - 3 Monate

 

 

Fourchette Piercing

Das Fourchette-Piercing wird vertikal an der Stelle gestochen, an der die inneren Schamlippen am unteren Ende zusammentreffen. Sozusagen an der Gabelung zwischen Vagina und Damm. Aufgrund der Anatomie, kann es nicht bei jeder Frau ausgeführt werden. Das Piercing gehört zu den unproblematischeren Piercings, ist jedoch relativ unangenehm im Tragen und birgt die Gefahr des Herauswachsens, da der Stichkanal entsprechend kurz ist.

Verheilungsdauer: 4 - 6 Wochen

 

 

Inner Conch Piercing

Ähnlich wie bei den äußeren Schamlippen, kann man ein Piercing auch an den inneren Schamlippen tragen. Hierbei ist allerdings zu beachten, das die inneren Schamlippen im Stehen deutlich zwischen den äußeren hervorschauen. Die inneren Lippen bestehen aus zartem Schleimhautgewebe, das rasch heilt und sehr dehnbar ist. Daher kann hier in kurzer Zeit immer dickerer Schmuck getragen werden.

Verheilungsdauer: 4 - 6 Wochen

 

 

Outer Conch

Die äußeren Schamlippen bieten sehr viel Platz für die Verschönerung durch Piercingschmuck. Auch können an dieser Stelle mehrere Schmuckstücke gleichzeitig getragen werden. Da der Stichkanal bei diesem Piercing etwas länger ist dauert der Heilungsprozess auch länger.

Verheilungsdauer: 2 - 4 Monate

 

 

Princess Albertina Piercing

Der Stichkanal des Prinzessin Albertina-Piercings verläuft vertikal durch die Harnröhrenöffnung und Vaginalöffnung.

Es handelt sich um ein Piercing, was aufgrund der Anatomie der Frau nicht bei jeder möglich ist. Da die Harnröhre der Frau ziemlich kurz ist, können Harnwegsinfekte oder Blasenentzündungen auftreten.

Verheilungsdauer: 2 - 3 Wochen

 

 

Klitoris Piercing

Bei einem Klitorispiercing verläuft der Stichkanal horizontal oder vertikal direkt durch die Klitoris, was aufgrund der vielen Nervenbahnen an dieser Stelle für sehr schmerzhaft und risikoreich gehalten wird.

ei diesem Piercing sind bestimmte anatomische Voraussetzungen notwendig und man sollte sich vorerst gründlich von seinem Piercer beraten lassen.

Das Piercing kann zu erhöhter sexueller Stimulanz beitragen, aber auch zum Gegenteil führen und die Klitoris auf Dauer unempfindlich machen.

Verheilungsdauer: ca. 4 - 6 Wochen

 

 

Klitoris Vorhaut Piercing vertikal

Bei einem Klitorisvorhautpiercing wird nur die Klitorisvorhaut, nicht die Klitoris durchstochen.

Das kann sowohl vertikal oder horizontal, als auch in Kombination erfolgen. Man sollte dieses Piercing nur von einem erfahrenen Piercer stechen lassen, damit es nicht zu flach gestochen wird und wieder herauswachsen kann. Das Piercing durch die Klitorisvorhaut zählt in Durchführung und Abheilung zu den schmerzlosesten und unkompliziertesten Piercings. Die Kugel des Schmuckes sollte dabei auf der Klitoris aufliegen, um ein angenehmes Tragegefühl und den erwarteten Reiz zu erlangen.

Verheilungsdauer: 4 - 6 Wochen

 

 

Klitoris Vorhaut Piercing horizontal

Bei einem Klitorisvorhautpiercing wird nur die Klitorisvorhaut, nicht die Klitoris durchstochen.

Das kann sowohl vertikal oder horizontal, als auch in Kombination erfolgen. Man sollte dieses Piercing nur von einem erfahrenen Piercer stechen lassen, damit es nicht zu flach gestochen wird und wieder herauswachsen kann. Das Piercing durch die Klitorisvorhaut zählt in Durchführung und Abheilung zu den schmerzlosesten und unkompliziertesten Piercings. Die Kugel des Schmuckes sollte dabei auf der Klitoris aufliegen, um ein angenehmes Tragegefühl und den erwarteten Reiz zu erlangen.

Verheilungsdauer: 4 - 6 Wochen

 

Weitere Piercingarten:

Piercingsarten für das Gesicht   Piercingsarten für das Ohr       Piercingsarten für den Bauch   Piercingsarten für den Intimbereich der Frau   Piercingsarten für den Intimbereich des Mannes   Piercingarten unter der Haut
Gesicht   Ohr   Brust   Bauch   Intim Frau   Intim Mann   Surface